GEFIS Gewerbeflächen-Informationssystem

Gewerbegebiet Ahrensbök (C5) in Ahrensbök, Kreis Ostholstein

Lage in der Metropolregion Hamburg
Lage in der gesuchten Region
Detaildarstellung der gesuchten Gewerbefläche

Legende

Verfügbarkeiten
Sofort
Kurzfristig (bis 2 Jahre)
Mittelfristig (2-5 Jahre)
Langfristig (> 5 Jahre)
Optionsfläche (verbindlich reserviert)
Betriebliche Vorsorgefläche
Nicht verfügbar

Grundstück

Größe des Grundstücks (m²)
2.947
Fläche frei parzellierbar
nein
Verfügbarkeit
sofort
Schwerpunktnutzung
Brachfläche
Weitere Nutzung
Brachfläche
Falls Gebäudebestand, Art der Bebauung
keine Bebauung vorhanden

Planungsrechtliche Situation

Fläche planungsrechtlich gesichert
ja
Baufläche gemäß FNP
gewerbliche Bauflächen
Vorliegendes Planungsrecht
§30 BauGB (qualifizierter Bebauungsplan)
Name des B-Plans
Nr. 35
Anmerkungen zum B-Plan
Nr. 35

Art und Maß der baulichen Nutzung

Besondere Art der baulichen Nutzung
GE
Erschließungssituation
voll erschlossen
Möglichkeit des 24-Stunden- Betriebs
ja
Mögliche Grundflächenzahl
0,6
Mögliche Geschossflächenzahl
1,3
Mögliche Zahl der Vollgeschosse
2
Mögliche Höhe baulicher Anlagen
10
Baumassenzahl/Baumasse (BMZ)
keine Angabe

Nutzungsausschlüsse/Restriktionen

Restriktionen (Mobilisierungshemmnisse)
keine Angabe

Infrastruktur der Fläche

Breitbandverfügbarkeit
ja
Kaikante
nein
Kai-Kante an seeschifftiefem Wasser
nein
Direkter Gleisanschluss
nein
Stromanschluss
ja
Gasanschluss
ja
Wasseranschluss
ja
Abwasseranschluss
ja

Eigentumsrechtliche Situation und Vermarktungsabsicht

Eigentumsrechtliche Situation
privat
Preis inkl. Erschließung (in EUR/m²)
Auf Anfrage
Preis exkl. Erschließung (in EUR/m²)
Auf Anfrage

Detailinformationen zum Gewerbegebiet

Bruttofläche (ha)
13,0523
Nettofläche (ha)
6,60
Belegte Fläche (ha)
5,19
Branchenschwerpunkte
gemischte Branchenstruktur
Marktgebiete der Unternehmen
vorwiegend überregional
Standorttyp des Gewerbegebiets
klassisches Gewerbegebiet

Verkehrsanbindung

Autobahn
A 1
11,6  km
Autobahn
A 20
17,5  km
Autobahn
A 226
19,9  km
Autobahn
A 21
23,9  km
Autobahn
A 7
47,0  km
Bundesstraße
B 432
0,5  km
Bundesstraße
B 76
12,1  km
Internationaler Flughafen
Flughafen Hamburg
63,8  km
Internationaler Flughafen
Flughafen Rostock
129,3  km
Regionalflughafen
Flughafen Lübeck
26,9  km
Regionalflughafen
Schwerin-Parchim
125,2  km
Verkehrslandeplatz
Hartenholm
40,0  km
Verkehrslandeplatz
Neumünster
49,5  km
Verkehrslandeplatz
Wismar
75,3  km
Verkehrslandeplatz
Hungriger Wolf
77,4  km
Verkehrslandeplatz
Uetersen/Heist
85,3  km
Hafen
Gewerbehafen Neustadt i.H.
20,3  km
Hafen
Port of Lübeck
20,4  km
Hafen
Binnenhafen Mölln
48,9  km
Hafen
Gewerbehafen Heiligenhafen
55,7  km
Hafen
Seehafen Hansestadt Wismar
73,2  km
Schienengüterverkehr
Lübeck Nordlandkai (trimodal)
21,1  km
Schienengüterverkehr
Lehmannkai 1 (HL)
22,0  km
Schienengüterverkehr
Lübeck Konstinkai
22,5  km
Kombiterminal
Cargo-Terminal Lehmann (Lübeck, trimodal)
23,6  km
Kombiterminal
Baltic Rail gate (Lübeck, trimodal)
26,9  km
Kombiterminal
Terminal Neumünster
48,2  km
Schienenpersonenverkehr
Pönitz
7,3  km
Schienenpersonenverkehr
Pansdorf
12,9  km
Schienenpersonenverkehr
Haffkrug
13,8  km
Schienenpersonenverkehr
Scharbeutz
14,4  km
Schienenpersonenverkehr
Sierksdorf
16,1  km
Vorhandensein Rad-/Fußweg
Radweg Fußweg
Angabe des Vorhandenseins von ÖPNV
nicht vorhanden

Links zum Gewerbegebiet

PDF (Deutsch) PDF (Englisch) Exposé schließen

Kontakt

Dirk Bremken
Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH
Leiter Gewerbegebiete
Röntgenstraße 1
23701 Eutin