GEFIS Gewerbeflächen-Informationssystem

Industriepark Schwerin (südöstliche Fläche (5 ha)) in Schwerin, Landeshauptstadt Schwerin

Lage in der Metropolregion Hamburg
Lage in der gesuchten Region
Detaildarstellung der gesuchten Gewerbefläche

Legende

Verfügbarkeiten
Sofort
Kurzfristig (bis 2 Jahre)
Mittelfristig (2-5 Jahre)
Langfristig (> 5 Jahre)
Optionsfläche (verbindlich reserviert)
Betriebliche Vorsorgefläche
Nicht verfügbar

Grundstück

Größe des Grundstücks (m²)
51.424
Fläche frei parzellierbar
nein
Verfügbarkeit
sofort
Schwerpunktnutzung
Grünland
Weitere Nutzung
Grünland
Falls Gebäudebestand, Art der Bebauung
keine Bebauung vorhanden

Planungsrechtliche Situation

Fläche planungsrechtlich gesichert
ja
Baufläche gemäß FNP
gewerbliche Bauflächen
Vorliegendes Planungsrecht
§30 BauGB (qualifizierter Bebauungsplan)
Name des B-Plans
B-Plan Nr. 39/00 "Göhrener Tannen"

Art und Maß der baulichen Nutzung

Besondere Art der baulichen Nutzung
GI
Erschließungssituation
voll erschlossen
Möglichkeit des 24-Stunden- Betriebs
ja
Mögliche Grundflächenzahl
0,8
Mögliche Geschossflächenzahl
nicht festgelegt
Mögliche Zahl der Vollgeschosse
nicht festgelegt
Mögliche Höhe baulicher Anlagen
nicht festgelegt
Baumassenzahl/Baumasse (BMZ)
10

Nutzungsausschlüsse/Restriktionen

Restriktionen (Mobilisierungshemmnisse)
Nutzungsausschlüsse durch B-Plan und/oder §§34,35 BauGB (z.B. BlmSchG, Seveso-RL)
Massnahmen zur Mobilisierung
keine

Infrastruktur der Fläche

Breitbandverfügbarkeit
ja
Kaikante
nein
Kai-Kante an seeschifftiefem Wasser
nein
Direkter Gleisanschluss
nein
Stromanschluss
ja
Gasanschluss
ja
Wasseranschluss
ja
Abwasseranschluss
ja
Infrastruktur für Stromgroßabnehmer
ja

Eigentumsrechtliche Situation und Vermarktungsabsicht

Eigentumsrechtliche Situation
öffentlich
Eigentümer
Kathrin Hoffmann
Landeshauptstadt Schwerin
Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
Nutzungsvorstellung des Eigentümers
Verkaufsabsicht
Pachtmöglichkeiten
nein
Preis inkl. Erschließung (in EUR/m²)
12,00 €/m²
Preis exkl. Erschließung (in EUR/m²)
Auf Anfrage
Preis Kommentar
Die Flächen werden nach dem Bieterverfahren verkauft. Der Orientierungspreis liegt bei 12,00 Euro/m²

Links zur Gewerbefläche

Detailinformationen zum Gewerbegebiet

Bruttofläche (ha)
350,00
Nettofläche (ha)
200,00
Belegte Fläche (ha)
84,39
Beschreibung
Der Industriepark Schwerin bietet mit einer Fläche von 350 Hektar eines der größten Industrieflächenpotenziale in der Metropolregion Hamburg für die Ansiedlung von Unternehmen verschiedenster Branchen. 200 ha sind noch verfügbar. Der Industriepark liegt am südlichen Stadtrand von Schwerin, in der Nähe zur A 24 nach Hamburg bzw. zur A 14 nach Wismar bzw. Magdeburg. Er ist für nationale und internationale Unternehmen ein attraktiver Gewerbestandort. Neun Unternehmen haben sich bereits angesiedelt. Global Player wie Nestle; und Produzenten der Luftfahrt- und Automobilindustrie, der Medizintechnik und der Kunststoffverarbeitung sind vor Ort zu finden. Das Schweizer Medizintechnikunternehmen Ypsomed AG hat im August 2019 seine Produktion im Industriepark Schwerin aufgenommen. Das Gelände ist voll erschlossen und befindet sich im Eigentum der Landeshauptstadt Schwerin. Die Vermarktung erfolgt über den Fachdienst Stadtentwicklung und Wirtschaft.
Besonderheiten
Der Industriepark liegt am Fährweg in Schwerin-Süd. Für den Industriepark gibt es einen B-Plan mit der Nummer 39.00 Göhrener Tannen. Bebauungsstruktur: überwiegend auf Parzellenebene (Nutzungsmischung auf Ebene benachbarter Gebäude)
Branchenschwerpunkte
Lebensmittelindustrie sonstiges Verarbeitendes Gewerbe Logistikwirtschaft und Lagerei Forschung und Entwicklung Maschinen- und Fahrzeugbau sonstige Dienstleistungen Metallerzeugung sowie Be- und Verarbeitung
Anzahl der Unternehmen
9
Anzahl großer Unternehmen
3
Marktgebiete der Unternehmen
vorwiegend überregional
Standorttyp des Gewerbegebiets
Standort für wissensorientiertes Gewerbe und Dienstleistungen klassisches Gewerbegebiet

Verkehrsanbindung

Autobahn
A 14
8,0  km
Autobahn
A 24
15,0  km
Autobahn
A 20
30,0  km
Bundesstraße
B 106
1,0  km
Bundesstraße
B 321
2,0  km
Bundesstraße
B 104
8,0  km
Regionalflughafen
Schwerin-Parchim
35,0  km
Regionalflughafen
Rostock-Laage
70,0  km
Regionalflughafen
Hamburg - Fuhlsbüttel
100,0  km
Hafen
Wismar
35,0  km
Hafen
Rostock
95,0  km
Hafen
Hamburg
100,0  km
Angabe des Vorhandenseins von ÖPNV
vorhanden
Schwerlasttauglichkeit der Straßen
ja

Links zum Gewerbegebiet

Fotos vom Gewerbegebiet

Informationen über Schwerin

BIP/pro Kopf (in €) (Kreisebene)
38.727,00
Arbeitslosenquote (in %) (Kreisebene)
9,40
Einwohnerzahl der Gemeinde
95.818
Gewerbesteuerhebesatz (in %)
450
Grundsteuer B (in %)
595
PDF (Deutsch) PDF (Englisch) Exposé schließen

Kontakt

Kathrin Hoffmann
Landeshauptstadt Schwerin
Beraterin
Am Packhof 2-6
19053 Schwerin